Count All The Days

Die Gelegenheit ist günstig – und die Zeit ist da – so haben wir uns unsere alten Aufnahmen (siehe Seite „viel zu hören“) mal wieder angehört und uns entschlossen, von „Count All The Days“, Meckelfeld 1994, ein Remake inkl. Video zu basteln.

Robby hat bereits arrangiert und das Schlagzeug aufgenommen, jetzt ist Martin mit der Rythmusgitarre dran…

Ich melde mich, sobald es Neuigkeiten gibt…


Und hier sind die Neuigkeiten!

Martin hat die Gitarre aufgenommen! Was´n Akt. Da muss man ja richtig üben!

Robby natürlich im Video dabei, MP3 mit ´nem Zoom H1 und Video mit dem Handy aufgenommen.

Und selbstverständlich authentisch mit der ES-335 und dem Fender Blues Deluxe 🙂 – wie sonst auch!

Jetzt ist Toni dran, den Bass aufzunehmen. Ich bin gespannt!

Hau rein Toni! 🙂

Und Toni haute rein!!

Der fette Bass ist aufgezeichnet! Sehr geil!

Na Kai? Jetzt bin ich aber gespannt! 🙂

Gestern hat´s geklappt: Kai ließ die Stimme beben!

Jetzt noch die Garnierung mit Sax und Solo-Gitarre…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.